Skip to main content

Podcasts – warum sie ein erfolgreiches Marketing Tool sind

Podcasts boomen momentan – in den letzten Jahren hat sich die Anzahl an Podcast-Hörern mehr als verdoppelt. Aus Marketing Sicht werden Podcasts immer interessanter, sie bieten nämlich neben akustischen Anzeigen auch die Möglichkeit über einen eigenen Podcast Reichweite zu erlangen und so potenziell neue Kunden zu erreichen.

Du musst allerdings nicht unbedingt einen eigenen Podcast starten, du kannst auch einfach in anderen Podcasts als Gast auftreten und so möglichen Kunden deine Ideen und Produkte vorstellen.

Einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg von Podcasts ist wahrscheinlich die Flexibilität des Konsums. Man kann Podcasts immer und überall hören, wo man möchte – ob beim Sport, auf dem Weg in die Arbeit oder beim Aufräumen der Wohnung.

Podcasts gibt es aber nicht nur in rein akustischer Form, auch auf Youtube laden immer mehr Podcaster Videos hoch. So kannst du den Leuten auch beim Sprechen zusehen und als Podcaster kannst du Bilder oder Grafiken einblenden, um das Gesagte zu unterstreichen.

Hier findest du einen Beitrag zu der wirklich.wirksam. werkstatt von Mario Pramberger, wo unser Mitgründer Markus Moser zu Gast war.

Unsere 3 Podcast Empfehlungen zum Thema Marketing:

1. The Digital Helpdesk Podcast von Hubspot

Themen: Generell Marketing Themen, Digitalisierung
Verfügbar auf: Apple Podcasts, Spotify, Soundcloud, Deezer

2. OMT-Online Marketing Podcast

Themen: Online Marketing
Verfügbar auf: Apple Podcasts, Google Podcast, Spotify, Soundcloud

3. OMR Podcast

Themen: Digital Marketing und E-Commerce
Verfügbar auf: Apple Podcasts, Spotify, Soundcloud, Deezer, OMR Webseite