YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Smart Learning

Eigenprojekt: Innovative Lernplattform
www.smartlearningapp.com 

Leistungen

  • Strategieentwicklung

  • Markenentwicklung

  • Content Marketing

  • Webdesign

  • App Entwicklung

  • UX/UI Design

  • Online Marketing

  • Corporate Design

  • Logodesign

  • Grafikdesign

  • Social Media

  • Newsletter Marketing

Was ist Smart Learning?

Die Smartlearning App ist eine mobile Lern-Plattform, die Sie in Ihrem betrieblichen Umfeld als Aus- und Weiterbildungstool für Ihre Mitarbeiter einsetzen. Die Inhalte werden nach dem Lernkärtchen-Prinzip in kleine Abschnitte unterteilt. Damit wird der Wissenserwerb einfach, effizient und effektiv in Ihren Arbeitsalltag integriert. Mühsames Suchen von Wissen in Unterlagen ist Geschichte. Die interaktiven App-Funktionen machen Ihr Wissen immer und überall griffbereit.

Durch ein durchdachtes Backend lassen sich die Inhalte individuell gestalten und anpassen. Änderungen werden sofort übertragen, somit sind die Inhalte immer aktuell. Durch die Administratoren und Benutzerverwaltung lassen sich sowohl Content-Erstellung als auch Zielgruppenplanung einfach umsetzen. Durch die umfassenden Analytics-Funktionen hat man immer einen Überblick über die Aktivitäten in der Plattform. Mittels Push-Nachrichten kann man direkt mit den Benutzern kommunizieren.

Die Lernkärtchen werden nach dem „Tinder-Prinzip“ bearbeitet. Der User muss sich entscheiden, ob er einen Lerninhalt kann oder nicht und durch eine Wischgeste werden diese Kärtchen kategorisiert. Nach Absolvierung eines Kurses kann man sich die offenen Kärtchen so lange vorlegen lassen, bis der User entschieden hat, alle zu können. Wir vereinen hier zwei der wichtigsten Elemente in der Lerntheorie – Interaktion und Memorierung.

Um das Wissen zu festigen stehen Tests zur Verfügung, die in unterschiedlichen Gamification-Modi gespielt werden können. Ein Quizduell macht es möglich die Tests auch gegen Teammitglieder zu spielen.

Auch Prüfungen können mit der Smart Learning Plattform perfekt abgebildet werden. Egal ob zur Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung oder zur laufenden Kontrolle für Sicherheitsunterweisungen.

Abgerundet wird Smart Learning durch die enormen Individualisierungsmöglichkeiten. Auf einer Social Wall kann man mit anderen Teammitgliedern interagieren und sich austauschen. So entsteht ein gemeinsamer virtueller Lernraum. Möchte ich mir etwas besonders hervorheben oder merken, funktioniert das ganz leicht mit einer Bookmarkingfunktion.

Credits

Software: Lints

Logo und Corporate Design

Wir entwickelten ein Corporate Design, das die Vision der Smart Learning Plattform unterstreichen soll. Als Symbol wählten wir ein abstraktes Hirn, das sinnbildlich für den Wissenserwerb steht. Die Farben Gelb, Grün und Blau werden sowohl einzeln als auch in Kombination als Farbverläufe eingesetzt. Die Farbbedeutung beinhaltet die Stichworte: Natur, Reinigung der Seele, Vertrauen, Wärme und Geborgenheit. Ein Umfeld in dem man gerne lernen möchte.

Mobile App, UX und UI Design

Gemeinsam mit ehemaligen Studienkollegen der Lints GmbH entwickelten wir unsere Mobile Lernplattform. Wir konzipierten alle Funktionen auf Basis gängiger und aktueller Lerntheorie. Das Design des Interfaces von Administrationsbereich, Web-Frontend und App-Frontend wurde von uns unter Berücksichtigung der allgemein gültigen Usability-Kriterien umgesetzt.

Webdesign und Online Marketing

Kommen Sie! Kaufen Sie! Ja genau – wir sind auch für die Vermarktung und den Vertrieb der Smart Learning Plattform verantwortlich. „Alle Informationen finden Sie auf der Website!“ Sollte dieser einfache Appell hier nicht ausreichen, haben wir uns natürlich auch eine umfassende Online Marketing Strategie überlegt. Mittels Multikanal-Strategie sprechen wir Interessenten über Newsletter, Social Media und Google an.

Drucksorten und Messen

Abgeleitet vom Corporate Design entwickelten wir auch diverse Drucksorten. Neben Visitenkarten und Folder wurden auch diverse Messeelemente gestaltet. Diese fanden Ihren Einsatz unter anderem auf der größten eLearning Messe Europas, der Learntec in Karlsruhe, dem Trainerkongress am WIFI Wien oder der didacta digital in Linz.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video