Was kostet Google Werbung? – Plappermaul

Was kostet Google Werbung?

Google Ads gehört zu den erfolgreichsten Tools im Online Marketing. Viele Leute fragen daher auch „wieviel muss ich für eine Google Ads Kampagne einplanen?“ Wie immer ist es nicht möglich hier eine pauschale Antwort zu geben. Im folgenden ein paar wesentliche Faktoren, welche die finalen Kosten beeinflussen:

  • Kosten entstehen grundsätzlich sobald Nutzer die Werbeanzeige sehen, bzw. anklicken oder damit interagieren. CPC (cost per click) ist dabei gängig.
  • Die Kosten pro Klick variieren je nach Keyword, Branche oder Suchanfrage.
  • Weitere Einflussfaktoren des CPC sind : Wettbewerb um das Keyword, Qualität der Werbeanzeige, Anzeigenrang (Position in den Suchergebnissen)
  • Häufig liegt der CPC im Bereich von 0,40 – 2 EUR. Kann natürlich auch wesentlich höher sein!
  • Google selbst empfiehlt kleineren Unternehmen mit einem Kampagnen-Budget von 10 – 20 EUR pro Tag zu starten. Im Schnitt sollte das zu 50-100 Klicks führen.

Keyword Wettbewerb

Je mehr Unternehmen / Webseiten um ein Keyword streiten, desto höher wird der Preis pro Klick ausfallen. Dies liegt daran, dass Google die Anzeigenplätze nach einem Auktionsprinzip vergibt. Hart umkämpfte Keywords werden demnach höhere Kosten verursachen.

Qualität der Anzeige

Google berechnet einen Qualitätsfaktor, der beschreibt, wie gut deine Keywords, deine Anzeige und der Inhalt deiner Webseite zusammenpassen. Je höher die Qualität der Anzeigen, desto niedriger werden die Kosten pro Klick sein. Google möchte immer den Mehrwert für die Benutzer („Suchende“) maximieren!

Position der Anzeige

Je höher man sein Werbeanzeige in den Suchergebnissen von Google sehen möchte, desto mehr muss man bezahlen. Die Position kann aber nicht direkt gewählt werden, sondern wird von Google mit einer einfachen Formel bestimmt:

Anzeigenrang = Qualitätsfaktor * maximale CPC

Die Kosten pro Klick ändern sich in der Regel auch bei jedem Klick auf die Werbeanzeige. Allerdings können auch maximale Kosten festgelegt werden.