Wie läuft ein Logo Projekt bei Plappermaul ab?

Wenn es um den visuellen Auftritt eines Unternehmens oder einer Marke geht, ist das Logo wahrscheinlich das Erste, an das die meisten denken. Zwar ist ein Markenauftritt am Ende des Tages viel mehr, als ein Logo, aber nichtsdestotrotz bildet dieses kleine Zeichen meist den Kern eines Corporate
Designs
. Auch bei den Brandingprojekten von Plappermaul bildet das Logo meist den Startpunkt.

So gehen wir das Ganze an:

Oft kommt vom Kunden schon die eine oder andere Vorstellung für ihr Logo. Diese Briefings können sehr genau sein – manchmal gibt es schon einen Namen, eine bestimmte Farbe, Schrift oder auch eine
konkrete Idee für ein Zeichen. Manchmal nur einen dieser Parameter und manchmal wird uns völlig
freie Hand gelassen. Egal, wie das Briefing aussieht, bevors ans Schaffen geht, gehen wir immer
erst einigen Dingen auf den Grund: Wer ist der/die KundIn und wie definiert sich dessen
Unternehmen und Marke? Was gibt es schon? Was macht die Konkurrenz? Etc.

Sind diese Fragen für uns geklärt, startet der visuelle Part – zuerst im Sinne einer Recherche.
Moodboards aus Fotos, anderen Logos, Schriften, Farben und Icons dokumentieren diese
Recherche und dienen als Inspiration.

Illustration: Logo Farbkonzept

Es werden – je nach Projektgröße – von einer, oder auch von mehreren unserer DesignerInnen
Logo Entwürfe ausgearbeitet. Klassischerweise bestehen diese aus drei Bestandteilen: Bildzeichen,
Farbe und Schrift.

Nach der ersten Entwurfsphase wird im Team besprochen, aussortiert oder auch neu kombiniert.
Schließlich geht ein erstes Konzept mit meistens einem bis drei Logovorschlägen an den Kunden.

Bleistiftskizze

Dann wird’s spannend: Es muss die Entscheidung für einen Vorschlag getroffen werden. Danach
wird noch optimiert und letztendlich das fertige Logo und Corporate Design Manual ausgearbeitet. Dieses kann je
nach Wunsch unterschiedliche Dinge beinhalten.

Wir arbeiten hier sehr eng mit unseren Kunden zusammen. Wir wollen die DNA der Betriebe
verstehen und dann auf Papier oder Screen bringen. So wird jedes Logo Projekt zum langfristigen Erfolg.

Beispiele von Logoprojekten findest du bei unseren Referenzen und in unserem letzten Blogbeitrag Sneak Peek Plappermaul Projekte.